Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

Im Seniorenzentrum Am Zollhof

 

Ab 21. Dezember geltende Corona-Regelungen

Sehr geehrte Angehörige und Betreuer,
liebe Bewohnerinnen und Bewohner,


bundesweit und speziell auch in Baden-Württemberg wurden am vergangenen Wochenende die Corona Vorbeugemaßnahmen verschärft. Auch wir im Zollhof müssen den veränderten Rahmenbedingungen Rechnung tragen.

Ab Montag, den 21.12.2020 bis vorläufig zum 10. 01.2021 gelten nachstehende Maßnahmen in unserem Haus. Der Übersichtlichkeit halber nachstehend die einzelnen Punkte:

- Besuche sind ab 21.12.2020 nur noch nach vorheriger Anmeldung zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr möglich.

- Die Anmeldungen bitten wir werktags vorzugsweise zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr sowie nachmittags zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr in unserer Verwaltung vorzunehmen. Außerhalb dieser Zeiten an Feiertagen oder an Wochenende ist keine Anmeldung möglich.

- Vereinbart werden muss eine feste Besuchszeit, wobei die Präsenzzeit in unserem Haus max. 45 Minuten betragen soll. Zu Beginn Ihrer Besuchszeit werden Sie gebeten, einen Corona-Schnelltest zu absolvieren. Sollte ein positives Ergebnis angezeigt werden, müssen Sie das Haus verlassen. Wir sind verpflichtet das Ergebnis an das Gesundheitsamt weiterzuleiten. Dieses setzt sich dann beratend mit Ihnen in Verbindung.

- Das Tragen von FFP2 Masken ist für alle Besucher verbindlich. Unsere Bewohner erhalten sog. OP-Masken, die die Atmung spürbar erleichtern.

- Die Besuche werden - wie zu Beginn der Pandemie - im Foyer unseres Hauses organisiert. Bettlägerige Bewohner können im Bewohnerzimmer besucht werden.

- Es gilt die Regel, dass max. 2 Angehörige gleichzeitig einmal pro Tag einen Besuch im Haus abstatten dürfen.

- Wir weisen dringend darauf hin, dass ein stark erhöhtes Infektionsrisiko für unsere Bewohnerinnen und Bewohner besteht, wenn Weihnachten bei Ihnen zuhause gefeiert wird. Bitte nehmen Sie davon Abstand. Eine festliche Weihnachtsfeier findet in unseren Hausgemeinschaften statt. Rückkehrende Bewohner müssen mindestens 5 Tage in Quarantäne bzw. sich mit FFP2 Masken im Haus bewegen. Die Maßnahme kann erst nach einer Testung aufgehoben werden. Ein entsprechender Schnelltest kann in unserem Haus – allerdings erst am 4. Tag nach Rückkehr – vorgenommen werden.

Auch wir sind nicht erfreut über die nun erforderliche Verschärfung der Besuchsregelungen. Da dies aber zum Schutz Ihrer Angehörigen geschieht und es angesichts der hohen Infektionszahlen und des gravierenden Gesundheitsrisikos unserer Bewohner zwingend erforderlich ist, sind der Mehraufwand für uns und die Einschränkungen für Sie aus unserer festen Überzeugung angemessen und richtig.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Naundorf
Leiter AWO SZ Am Zollhof

15.12.2020

0761/503652-500 Gerne rufen wir Sie auch zurück: hier klicken

AWO Seniorenzentrum
Am Zollhof
Ellen-Gottlieb-Straße 14
79106 Freiburg